NEWS
NEUE PRODUKTE
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.png

Über uns


Wir stellen hochwertige Produkte her!


      Unsere Ernährungsprodukte unterliegen höchsten Sicherheitskontrollen und werden ausschließlich in Deutschland produziert. Die Produktion erfolgt nach IFS (International Food Standard), DIN ISO Norm und nach dem HACCP und GMP Sicherheitskonzept. Weitere regelmäßige Kontrollen erfolgen durch die staatliche Lebensmittelüberwachung und anderen unabhängigen wissenschaftlichen Einrichtungen. Modernste computergesteuerte Anlagen und eine Chargenrückverfolgung garantieren eine dauerhaft gleichbleibende Qualität.


 Qualität


      Alle Produkte werden in unserem deutschen Werk selbst hergestellt: Seit 30 Jahren Qualität und hochwertige deutsche Erzeugnisse direkt vom Hersteller

   MAXimum Power Produkte sind hochwertige deutsche Erzeugnisse und entsprechen den europäischen Standards. Sie unterliegen einem strengen innerbetrieblichen Qualitätsmanagement und werden durch Laborkontrollen geprüft. Für die Produktion unserer Produkte werden ausschließlich zertifizierte Rohstoffe verwendet. Unsere Rohstoffe enthalten keine Substanzen, die zu Dopingzwecken geeignet wären.

    Qualität ist unser Konzept. Wir sehen in den Qualitätsanforderungen unserer Kunden das oberste Gebot. Sorgfältig ausgewählte Rohstoffe ausgesuchter Lieferanten finden Verwendung in der Herstellung unserer Produkte. Bei der Herstellung achten wir auf große Sorgfalt und die Einhaltung adäquater Hygienebedingungen. Unsere Produkte verlassen den Betrieb nach sensorischer Kontrolle, die Prüfung der Waren erfolgt durch namhafte Labore. Neben den Qualitätsanforderungen legen wir großen Wert auf Innovation. Aus diesem Grund bemühen wir uns, unser Sortiment stetig zu überarbeiten und allen Wünschen unserer Kunden gerecht zu werden. Alle unsere Produkte werden in Deutschland hergestellt – Made in Germany.

    Für unseren hohen Anspruch an Qualität sprechen auch die bereits 1998 erfolgte Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2000 und die Einführung eines betriebsinternen Eigenkontrollsystems auf Grundlage des HACCP-Konzepts.

das jede einzelne Produktionsstufe lückenlos kontrolliert und dokumentiert. Angefangen bei der Laborprüfung der Rohstoffeingänge, über die Fremdkörperauslese, der Rezepturmischung, bis zur Abpackung und Lagerbewegung. Alles ist EDV-gestützt mehrfach gesichert. Über ein zentrales Prozessleitsystem lassen sich alle Chargen rückverfolgen.